kaffe gundf

Print Taboo Nightclub

Print Taboo Nightclub

Regelmäßig konzipieren und gestalten wir Plakate im Großformat – erotisch, manchmal verwegen und mit einem Augenzwinkern. Eine knifflige Aufgabe lösten wir mit der Umsetzung der „Table-Dollars“: haptisch wie reales Geld, offenbaren sie ihren Wert nur an Tänzerinnen. Ebenfalls lag die Gestaltung der Getränkekarte in unserer Hand.


 Unter erweiterter Realität (auch englisch augmented reality [ɔːɡˈmɛntɪd ɹiˈælɪti], kurz AR [eɪˈɑː]) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung.
  Diese Information kann alle menschlichen Sinnesmodalitäten ansprechen. Häufig wird jedoch unter erweiterter Realität nur die visuelle Darstellung von Informationen verstanden, also die Ergänzung von Bildern oder Videos mit computergenerierten Zusatzinformationen oder virtuellen Objekten mittels Einblendung/Überlagerung.
  Bei Fußball-Übertragungen ist erweiterte Realität beispielsweise das Einblenden von Entfernungen bei Freistößen mithilfe eines Kreises oder einer Linie.