kaffe gundf

JU Metallwarenfabrik GmbH – Corporate Identity & 3D

PROJEKTE

JU Metallwarenfabrik GmbH – Corporate Identity & 3D

Die Firma JU-Metallwarenfabrik GmbH aus Gerabronn, ein Tochterunternehmen des französischen Decayeux – Konzerns, gehört in Deutschland zu einem der führenden Briefkastenherstellern.

2017 war es für JU an der Zeit, für einen Fresh Up der gesamtenUnternehmenskommunikation. Vom Logo, Geschäftsausstattung, Marketingkonzepten, über 3D-Modelle, Kataloge und vieles mehr wurden durch uns umgesetzt. Eine verantwortungsund anspruchsvolle Aufgabe, die wir mit viel Herz zur vollsten Zufriedenheit unseres Kunden umgesetzt haben. Das gesamte Projekt gewann den German Design Award und erhielt ein „Honorable Mention“ des International Design Awards.

  • Beratung, Planung & Konzept

  • Corporate Identity

  • Corporate Design

  • Relaunch Logo

  • 3D Visualisierungen

  • Kataloge / Broschüren

  • Webseite

  • Anzeigen


 Unter erweiterter Realität (auch englisch augmented reality [ɔːɡˈmɛntɪd ɹiˈælɪti], kurz AR [eɪˈɑː]) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung.
  Diese Information kann alle menschlichen Sinnesmodalitäten ansprechen. Häufig wird jedoch unter erweiterter Realität nur die visuelle Darstellung von Informationen verstanden, also die Ergänzung von Bildern oder Videos mit computergenerierten Zusatzinformationen oder virtuellen Objekten mittels Einblendung/Überlagerung.
  Bei Fußball-Übertragungen ist erweiterte Realität beispielsweise das Einblenden von Entfernungen bei Freistößen mithilfe eines Kreises oder einer Linie.