kaffe gundf

Web

Geben Sie sich zu erkennen

Die Programmierung von Webseiten ist von Beginn an unser Steckenpferd: Wir konzipieren und realisieren ihren Auftritt im Web. Kreation und Entwickler arbeiten im ständigen Dialog, um Ihre Unternehmensseite modern, repräsentativ und anwenderorientiert zu gestalten. Mit integrierten Web-Applikationen wie einen Online-Shop oder einem Stellenmarkt bieten Sie Ihrer Zielgruppe zusätzlichen Service. Zudem passen wir Ihre Webseite an mobile Endgeräte durch Responsive WebdesignResponsive WebdesignBeim Responsive Webdesign (im Deutschen auch responsives Webdesign) handelt es sich um ein gestalterisches und technisches Paradigma zur Erstellung von Websites, so dass diese auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts, vor allem Smartphones und Tabletcomputer, reagieren können. Der grafische Aufbau einer „responsiven“ Website erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Site betrachtet wird. Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigationen, Seitenspalten und Texte, aber auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden von Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (klicken, wischen). an.

Ein weiters Angebot von uns: Wir hosten unsere Kunden auf Wunsch auch direkt auf unseren Servern mit Standorten ausschließlich in Deutschland, um eine möglichst hohe Sicherheit und Erreichbarkeit zu garantieren. Aufgrund der steigenden Anfragen und einer Vielzahl an Servern, beschäftigen wir mittlerweile ein Team von Systemadministratoren um Ihnen höchstmögliche Qualität zu bieten.

Ein kleiner Überblick genutzter Technologien:

• PHP
• MySQL
• HTML 5
• CSS 3
• JavaScript
• jQuery
• Microsoft .NET Framework
• Laravel Framework
• Yii Framework
• CodeIgniter Framework
• WebGL
• Magento CMS
• WordPress CMS mit Woocommerce
• Joomla CMS

 Unter erweiterter Realität (auch englisch augmented reality [ɔːɡˈmɛntɪd ɹiˈælɪti], kurz AR [eɪˈɑː]) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung.
  Diese Information kann alle menschlichen Sinnesmodalitäten ansprechen. Häufig wird jedoch unter erweiterter Realität nur die visuelle Darstellung von Informationen verstanden, also die Ergänzung von Bildern oder Videos mit computergenerierten Zusatzinformationen oder virtuellen Objekten mittels Einblendung/Überlagerung.
  Bei Fußball-Übertragungen ist erweiterte Realität beispielsweise das Einblenden von Entfernungen bei Freistößen mithilfe eines Kreises oder einer Linie.